Moorhexe

wer ist das?

Die MoorHexe bin ich.

Karin Schenk

Im wahren Leben: Ehefrau, Mutter, Großmutter

 

Ich lebe mit Ehemann und Aussi Fiete in einem Dorf in Norddeutschland.

Zur Familie gehören noch zwei erwachsene Töchter, ein Schwiegersohn und ein kleiner Enkel.

 

Wolle fasziniert mich seit meiner Kindheit.

Nähen durfte ich schon bevor ich zur Schule ging. Meine Großmutter, selbst Schneiderin, hat mich angeleitet und unterstützt.

Genau wie meine Mutter. An kaum einem Abend sah man sie ohne Strickzeug. Sie konnte stricken. Pullover, Jacken, Socken, Tücher und, und, und... Wie es geht hat SIE mir gezeigt und SIE hat auch viele meiner angefangenen Arbeiten beendet!

Ohne ihr handwerkliches Können und Geschick wäre so manches frühe Werk nicht gelungen -

Lange Zeit habe ich mich hauptsächlich mit Wolle beschäftigt. Sie verstrickt, gefärbt und auch versponnen. Das hat mich immer erfüllt und geerdet, wie ich immer sage.

 

Doch nun werde ich mich, nicht ganz freiwillig, dem Nähen widmen. Das ist immer zu kurz gekommen.

 

Irgendwann werde ich hoffendlich wieder stricken, spinnen und färben vielleicht auch. So ganz privat und nur für mich.

 

Strickaufträge nehme ich aber nicht mehr an.